Thomas Büser

2005 verlieβ Thomas Büser Deutschland in Richtung Süden. Aber statt Mallorca oder Gran Canaria musste es Madrid sein, das heiβe Herz Spaniens. Mittlerweile ist der gebürtige Unterfranke in vielen verschiedenen Bereichen tätig.

So publiziert er didaktisierte Meisterwerke der deutschsprachigen Literatur für Deutschlernende. Doch seine wahre Leidenschaft sind die Geschichte und Gegenwart der spanischen Hauptstadt.

Im Merian-Verlag erschienen gleich mehrere Madrid-Reiseführer, und seit knapp 15 Jahren ist der Historiker und Philologe auch als Guide mit offizieller Lizenz in Madrid und Umgebung tätig. Er begleitet Reisende aus aller Welt zu den Kunstschätzen wie dem Palacio Real, dem Prado-Museum, der Kathedrale von Toledo – oder auch in verschwiegene Seitenstraβen, alt eingesessene Stadtviertel und zu Orten des politischen Protests.

Der Leiermann

Nur eine E-Mail

Erhalten Sie unseren Newsletter und lesen Sie Interessantes aus der Welt der Kunst und Kultur, Beiträge aus der Geschichte und immer das Neueste vom Leiermann.
Zur Anmeldung
close-link

Pin It on Pinterest

Share This