Die sieben Pilgerkirchen

Die sieben Pilgerkirchen

Die sieben Pilgerkirchen     von Raimund Gründler Der lange Weg zu sieben Kirchen »Stadt der 1000 Kirchen« ist neben »Die ewige Stadt« eine häufig verwendete Bezeichnung für die Stadt Rom, und beide Titel haben ihre Berechtigung. Im Zentrum, links und rechts...
Casanova und die Wiener Sittenpolizei

Casanova und die Wiener Sittenpolizei

Casanova und die Wiener Sittenpolizei   von Katharina Mölk Das Wien des 19. Jahrhunderts wird heute als die »Stadt der Lust« bezeichnet. Das ist der Grund, warum die Syphilis auch als »Wienerische Krankheit« bezeichnet wurde. Doch wie sah das im 18. Jahrhundert...
Der Trevibrunnen in Rom

Der Trevibrunnen in Rom

Der Trevibrunnen in Rom     von Christian Schaller Der berühmteste Brunnen der Welt Kaum ein Brunnen ist berühmter als die Fontana di Trevi in Rom. Der prachtvolle Monumentalbrunnen darf auf keinem Besuch in der ewigen Stadt fehlen. Doch warum ist das...
Augsburg als barocke Kunstmetropole

Augsburg als barocke Kunstmetropole

Augsburg als barocke Kunstmetropole von Christian Schaller Die Zeit des Barocks lässt sich in der Augsburger Stadtgeschichte ungewöhnlich exakt von anderen Epochen abgrenzen. Sie umfasst die Jahre zwischen 1648 und 1806, also dem Ende des Dreißigjährigen Krieges bis...

Kalender-geschichten

365 +1 fesselnde Einblicke in unsere Kulturgeschichte

Ein inspirierender Begleiter für jeden Tag – entdecken Sie Geschichte, Musik, Literatur, Kunst und mehr. Ein zeitloser Kalender, der unterhält und überrascht. Ein Buch für alle, die die Vielfalt unserer Kultur schätzen.
Zum Buch
close-link

Pin It on Pinterest