Unkategorisiert

Die sieben Pilgerkirchen

»Stadt der 1000 Kirchen« ist neben »Die ewige Stadt« eine häufig verwendete Bezeichnung für die Stadt Rom, und beide Titel haben ihre Berechtigung. Im Zentrum, links und rechts des Tibers, stehen sie so dicht gedrängt, dass die Spaziergängerinnen und Spaziergänger schon nach dem Durchschreiten von wenigen Straßen die Portale von sieben Kirchen erreicht haben.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Kalender-geschichten

365 +1 fesselnde Einblicke in unsere Kulturgeschichte

Ein inspirierender Begleiter für jeden Tag – entdecken Sie Geschichte, Musik, Literatur, Kunst und mehr. Ein zeitloser Kalender, der unterhält und überrascht. Ein Buch für alle, die die Vielfalt unserer Kultur schätzen.
Zum Buch
close-link

Pin It on Pinterest