Städte Europas-ein wenig Geschichte

Lindau am Bodensee

Die Geschichte von Lindau am Bodensee (bestehend aus der Insel Lindau, der zweitgrößten Bodenseeinsel und den Stadtgebieten auf dem Festland) und ein Besuch einiger ihrer schönsten Plätze und Sehenswürdigkeiten.

Der Gardasee – ein Traumziel

Sollte ich zählen, wie viele Male ich schon am Gardasee war, so bräuchte ich deutlich mehr Finger als die meiner beiden Hände. An keinem Urlaubsziel waren wir schon so oft und nirgendwo sonst verfällt man so schnell dem „Süden“.

Berner Namensgeschichte(n)

Auch im Regen ist Bern einfach schön – gerade mit der Herbstfärbung gibt das tolle Fotos. Der Name der Hauptstadt der Schweiz ist eine ergiebige Spielwiese für Namenskundler: Kommt es von einer Taberna, die am Übergang über die Aare gelegen haben soll, dem keltisch-römischen Brenodor oder vielleicht doch dem italienischen Verona?

Die Geschichte Nürnbergs

Mehr beiläufig wird bei der Ausstellung einer Urkunde am 16. Juli 1050 bemerkt: „Actum Nuorenberc. Feliciter Amen“. Der Ort Nürnberg ist ab diesem Augenblick aktenkundig. Die erwähnte Urkunde bestätigt die Freilassung einer Leibeigenen mit Namen Sigena.

Einführung in die Geschichte der Stadt Rom

Die Ewige Stadt, die Weltstadt am Tiber, die Hauptstadt Italiens – Rom ist etwas ganz Besonderes. In der Antike war es der Mittelpunkt eines mächtigen Imperiums, ab dem Mittelalter wurde es zum Sitz des Papstes und damit zum Zentrum der katholischen Kirche.

Der Gardasee – ein Traumziel

Der Gardasee – ein Traumziel

Sollte ich zählen, wie viele Male ich schon am Gardasee war, so bräuchte ich deutlich mehr Finger als die meiner beiden Hände. An keinem Urlaubsziel waren wir schon so oft und nirgendwo sonst verfällt man so schnell dem „Süden“.

Berner Namensgeschichte(n)

Berner Namensgeschichte(n)

Auch im Regen ist Bern einfach schön – gerade mit der Herbstfärbung gibt das tolle Fotos. Der Name der Hauptstadt der Schweiz ist eine ergiebige Spielwiese für Namenskundler: Kommt es von einer Taberna, die am Übergang über die Aare gelegen haben soll, dem keltisch-römischen Brenodor oder vielleicht doch dem italienischen Verona?

Die Geschichte Nürnbergs

Die Geschichte Nürnbergs

Mehr beiläufig wird bei der Ausstellung einer Urkunde am 16. Juli 1050 bemerkt: „Actum Nuorenberc. Feliciter Amen“. Der Ort Nürnberg ist ab diesem Augenblick aktenkundig. Die erwähnte Urkunde bestätigt die Freilassung einer Leibeigenen mit Namen Sigena.

Einführung in die Geschichte der Stadt Rom

Einführung in die Geschichte der Stadt Rom

Die Ewige Stadt, die Weltstadt am Tiber, die Hauptstadt Italiens – Rom ist etwas ganz Besonderes. In der Antike war es der Mittelpunkt eines mächtigen Imperiums, ab dem Mittelalter wurde es zum Sitz des Papstes und damit zum Zentrum der katholischen Kirche.

mehr lesen
Paris – ein bisschen Geschichte

Paris – ein bisschen Geschichte

Paris, die Stadt an der Seine, erobert jeden, der einen Fuß auf ihr holpriges Pflaster setzt. Eine besondere Stadt: lebendig, von großer Vielfalt und leicht zu durchstreifen.
Hier eine Zusammenfassung, wie aus der kleinen Siedlung auf der Seine-Insel die heutige Millionenstadt werden konnte.

mehr lesen
Ulm und Neu-Ulm – Stadtgeschichte

Ulm und Neu-Ulm – Stadtgeschichte

An der Grenze von Bayern und Baden-Württemberg liegt die Doppelstadt Ulm und Neu-Ulm, getrennt nur durch den mächtigen Strom der Donau. Auch etymologisch spielt der Fluss für den Stadtnamen eine wichtige Rolle. Er ist sehr alt und reicht in germanische oder sogar vorgermanische Zeit zurück.

mehr lesen
Venedig – ein bisschen Geschichte

Venedig – ein bisschen Geschichte

Venedig – wem entweicht beim Gedanken an die Serenissima kein Seufzer. Sei es aus purer Sehnsucht, aus Sorge um den Erhalt der empfindlichen Bausubstanz oder beim Gedanken an die Millionen Touristen, die von der Stadt im Nordosten Italiens empfangen werden (müssen).

mehr lesen
Riva am Gardasee

Riva am Gardasee

Riva ist einfach ein »Muss« für alle Besucher des Gardasees. Die hübsche Stadt an der Nordwestspitze des Sees hat eine sehr lange und recht unübersichtliche Geschichte, die der Tatsache zu verdanken ist, dass der Gardasee und somit auch seine Anrainer-Orte ein beliebter Spielball der Mächtigen waren.

mehr lesen
Geschichte der Stadt Augsburg

Geschichte der Stadt Augsburg

Die Römergründung Augsburg entwickelte sich im hohen und späten Mittelalter zu einer der bedeutenden Städte des Heiligen Römischen Reiches und etablierte sich zwischen 1300 und 1500 als einer der wichtigsten Handelsplätze Mitteleuropas und als führendes Textilzentrum.

mehr lesen
Die Geschichte Coburgs

Die Geschichte Coburgs

Der Ursprung zahlreicher europäischer Königshäuser liegt nicht in einer Millionen Metropole, sondern in einer beschaulichen Stadt im äußersten Norden Bayerns. Geprägt durch die jahrhundertelange Regierung adeliger Herrschergeschlechter bietet das pittoreske Stadtbild ein historisches Abbild vergangener Zeiten.

mehr lesen
Einführung in die Stadtgeschichte von Barcelona

Einführung in die Stadtgeschichte von Barcelona

Barcelona gehört sicherlich zu den strahlenden Metropolen des Mittelmeers, die jedes Jahr Millionen von Besuchern anziehen. Und kein Wunder: Die Hauptstadt Kataloniens punktet mit einem überreichen Kulturerbe und einer zweitausendjährigen Geschichte.

mehr lesen
Einführung in die Stadtgeschichte von Madrid

Einführung in die Stadtgeschichte von Madrid

Die Vielschichtigkeit und Multikulturalität des heutigen Spaniens spiegelt sich an wenigen Orten mehr als in seiner kosmopolitischen Hauptstadt Madrid. Mit heute über sieben Millionen Einwohnern ist sie die größte Stadt Spaniens und eine der größten Metropolen Europas.

mehr lesen
Einführung in die Geschichte der Stadt London

Einführung in die Geschichte der Stadt London

London macht heute niemandem etwas vor: Die Stadt an der Themse ist eine unangefochtene Weltmetropole, die Hauptstadt Englands, Sitz des britischen Monarchen und auch trotz des Brexits ein globales Finanz- und Bankenzentrum.

mehr lesen
Einführung in die Geschichte der Stadt Berlin

Einführung in die Geschichte der Stadt Berlin

Berlin ist eine Stadt der Superlative. Vor allem im 20. Jahrhundert stieg die glitzernde Metropole zu einem Symbol für das zerrissene 20. Jahrhundert auf: Glanz und Glamour der goldenen Zwanziger, gefolgt von der furchtbaren Zeit des nationalsozialistischen Regimes und der Kriegszerstörungen.

mehr lesen
Die Römer in Passau

Die Römer in Passau

Seit 2021 ist Passau mit dem ca. 600 km langen westlichen Abschnitt des römischen Donaulimes in die Liste des UNESCO-Welterbes eingetragen. Erfahren Sie hier mehr über die Römer in Passau.

mehr lesen
Die Geschichte der Stadt Athen

Die Geschichte der Stadt Athen

Athen ist heute die glanzvolle Hauptstadt Griechenlands. Doch nicht nur in der Gegenwart ist die attische Metropole das kulturelle und wirtschaftliche Herz des Landes. Ihre Geschichte reicht weit zurück, bis in das Altertum. Bis heute definiert sich Athen über sein antikes Erbe – allem voran über die Akropolis, die geradezu zeitlos über der Stadt thront.

mehr lesen
Münchens Gründung

Münchens Gründung

München wurde durch Herzog Heinrich den Löwen in der Mitte des Mittelalters gegründet, da sich dort zwei sehr wichtige Handelsrouten getroffen haben: die Salzstraße und die Weinstraße. Das Salz kam überwiegend aus Bad Reichenhall und die Salzstraße führte anschließend weiter Richtung Augsburg.

mehr lesen
Erste Annäherungen an Passau

Erste Annäherungen an Passau

Oft werde ich gefragt: von wo aus hat man den schönsten Ausblick auf Passau? Sind es die verschiedenen Aussichtspunkte der Veste Oberhaus, die nicht nur die Blicke auf die drei Flüsse Donau, Inn und Donau, sondern auch den Blick auf das nahegelegenen Österreich erlauben?

mehr lesen
Geschichte Regensburgs

Geschichte Regensburgs

Dieses Postkartenmotiv von Regensburg kennt fast jeder: Ein buntes Häusermeer mit hochaufragenden Geschlechtertürmen und mittelalterlichen Giebeln, über das sich imposant und doch filigran die gotische Kathedrale von St. Peter erhebt. Davor ein reißender Strom – die Donau – und darüber spannt sich die tausendjährige Steinerne Brücke.

mehr lesen

Kalender-geschichten

365 +1 fesselnde Einblicke in unsere Kulturgeschichte

Ein inspirierender Begleiter für jeden Tag – entdecken Sie Geschichte, Musik, Literatur, Kunst und mehr. Ein zeitloser Kalender, der unterhält und überrascht. Ein Buch für alle, die die Vielfalt unserer Kultur schätzen.
Zum Buch
close-link

Pin It on Pinterest