Die Stadt London

Die St. Paul`s Cathedral in London

Trotz aller Schrecken sahen viele Gelehrte in dieser Katastrophe auch die einmalige Gelegenheit, das bislang über Jahrhunderte planlos gewachsene London endlich neu zu gestalten. Architekten wie Christopher Wren projektierten sofort ein auf dem Reißbrett geplantes neues Stadtzentrum mit weiten, geometrischen Plätzen

Der Buckingham Palace

Der weltberühmte Buckingham Palace ist die offizielle Residenz der britischen Monarchen und zugleich eines der bekanntesten Wahrzeichen Londons. Tatsächlich erfüllt der Palast im Westen der Metropole diese Funktion jedoch erst seit 1837, als Königin Victoria in die ehrwürdigen Hallen einzog.

Einführung in die Geschichte der Stadt London

London macht heute niemandem etwas vor: Die Stadt an der Themse ist eine unangefochtene Weltmetropole, die Hauptstadt Englands, Sitz des britischen Monarchen und auch trotz des Brexits ein globales Finanz- und Bankenzentrum.

Londons Brücken

Seit jeher verwechseln London-Besucher die beiden Brücken, die etwa 900m weit auseinander liegen. Und um ehrlich zu sein bin ich mir nicht einmal sicher, ob sich die Londoner selbst so genau mit ihren Brücken auskennen.

Der Buckingham Palace

Der Buckingham Palace

Der weltberühmte Buckingham Palace ist die offizielle Residenz der britischen Monarchen und zugleich eines der bekanntesten Wahrzeichen Londons. Tatsächlich erfüllt der Palast im Westen der Metropole diese Funktion jedoch erst seit 1837, als Königin Victoria in die ehrwürdigen Hallen einzog.

Einführung in die Geschichte der Stadt London

Einführung in die Geschichte der Stadt London

London macht heute niemandem etwas vor: Die Stadt an der Themse ist eine unangefochtene Weltmetropole, die Hauptstadt Englands, Sitz des britischen Monarchen und auch trotz des Brexits ein globales Finanz- und Bankenzentrum.

Londons Brücken

Londons Brücken

Seit jeher verwechseln London-Besucher die beiden Brücken, die etwa 900m weit auseinander liegen. Und um ehrlich zu sein bin ich mir nicht einmal sicher, ob sich die Londoner selbst so genau mit ihren Brücken auskennen.

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Kalender-geschichten

365 +1 fesselnde Einblicke in unsere Kulturgeschichte

Ein inspirierender Begleiter für jeden Tag – entdecken Sie Geschichte, Musik, Literatur, Kunst und mehr. Ein zeitloser Kalender, der unterhält und überrascht. Ein Buch für alle, die die Vielfalt unserer Kultur schätzen.
Zum Buch
close-link

Pin It on Pinterest