Die Stadtschreiberin von Salzburg

Salzburg – das Rom des Nordens, Festspielstadt und Unesco Weltkulturerbe lädt Sie zu einem Besuch ein.

Lernen Sie hier diese wunderbare Stadt mit ihrer zauberhaften Umgebung näher kennen.

 

Zu den Beiträgen

Die Stadt-schreiberin von Salzburg

zu den beiträgen

…..

Salzburg

 

Salzburg erlangte vor allem als Geburtsstadt von W.A. Mozart große Bekanntheit. Hier, in der Altstadt,  kam das berühmte Wunderkind am 27. Jänner 1756 zur Welt.

…..

Salzburg

 

Der Tracht kommt bei Alt und Jung noch ein besonderer Stellenwert zu. In zahlreichen Geschäften findet man farbenfrohe Dirndln und traditionelle Lederhosen für jeden Geschmack.

…..

Salzburg

 

Der Almkanal wurde bereits im 12. Jahrhundert zur Wasserversorgung der Stadt Salzburg angelegt. Noch heute ist er ein wichtiger Energielieferant und bietet zudem Surfspaß auf einer stehenden Welle.

…..

Salzburg

 

Das Naturdenkmal Hellbrunner Allee im Süden der Stadt ist die älteste erhaltene herrschaftliche Allee Mitteleuropas.

…..

Salzburg

 

Im Augustiner Bräu im Stadtteil Mülln, am Fuße des Mönchsberges, wird bereits seit 1621 Bier gebraut.

…..

Salzburg

 

Rund um den Dom findet seit vielen Jahren der traditionelle Salzburger Christkindlmarkt – einer der schönsten und ältesten Weihnachtsmärkte weltweit – in einzigartigem Ambiente statt.

…..

Salzburg

 

Salzburg erlangte vor allem als Geburtsstadt von W.A. Mozart große Bekanntheit. Hier, in der Altstadt,  kam das berühmte Wunderkind am 27. Jänner 1756 zur Welt.

…..

Salzburg

 

Der Tracht kommt bei Alt und Jung noch ein besonderer Stellenwert zu. In zahlreichen Geschäften findet man farbenfrohe Dirndln und traditionelle Lederhosen für jeden Geschmack.

…..

Salzburg

 

Der Almkanal wurde bereits im 12. Jahrhundert zur Wasserversorgung der Stadt Salzburg angelegt. Noch heute ist er ein wichtiger Energielieferant und bietet zudem Surfspaß auf einer stehenden Welle.

…..

Salzburg

 

Das Naturdenkmal Hellbrunner Allee im Süden der Stadt ist die älteste erhaltene herrschaftliche Allee Mitteleuropas.

…..

Salzburg

 

Im Augustiner Bräu im Stadtteil Mülln, am Fuße des Mönchsberges, wird bereits seit 1621 Bier gebraut.

…..

Salzburg

 

Rund um den Dom findet seit vielen Jahren der traditionelle Salzburger Christkindlmarkt – einer der schönsten und ältesten Weihnachtsmärkte weltweit – in einzigartigem Ambiente statt.

Unbedingt sehenswert!

Unbedingt sehenswert!

Sehenswürdigkeiten der Stadt Salzburg

Festung Hohensalzburg

Hoch oben auf dem Festungsberg über den Dächern der barocken Altstadt thront die Festung Hohensalzburg.

Mozarts Geburtshaus

Im „Hagenauer Haus“ der Getreidegasse 9 wurde W. A. Mozart geboren. Hier verbrachte er auch mit seiner Schwester „Nannerl“ seine Kindheit und Jugend.

Schloss Mirabell

Das um das Jahr 1600 erbaute Schloss Mirabell und der Ende des 17. Jahrhunderts neu gestaltete Mirabellgarten zählen zu den schönsten Orten dieser Stadt.

Schloss Hellbrunn

Das ehemalige Lustschloss für Salzburgs Fürsterzbischöfe entzückt und verblüfft noch heute seine Besucher mit beeindruckender Architektur und zauberhaften Wasse
rspielen.

Festung Hohensalzburg

Hoch oben auf dem Festungsberg über den Dächern der barocken Altstadt thront die Festung Hohensalzburg.

Mozarts Geburtshaus

Im „Hagenauer Haus“ der Getreidegasse 9 wurde W. A. Mozart geboren. Hier verbrachte er auch mit seiner Schwester „Nannerl“ seine Kindheit und Jugend.

Schloss Mirabell

Das um das Jahr 1600 erbaute Schloss Mirabell und der Ende des 17. Jahrhunderts neu gestaltete Mirabellgarten zählen zu den schönsten Orten dieser Stadt.

Schloss Hellbrunn

Das ehemalige Lustschloss für Salzburgs Fürsterzbischöfe entzückt und verblüfft noch heute seine Besucher mit beeindruckender Architektur und zauberhaften Wasse
rspielen.

Die neuesten Beiträge

Ein Minotaurus in Salzburg

Ein Minotaurus in Salzburg

Seit der Renaissance wurden die griechisch-römischen Sagen wiederentdeckt. Sie erfreuten sich unglaublicher Beliebtheit, vor allem bei den Adligen Europas, die mit diesen Sagenmotiven ihre Paläste dekorieren ließen. Diese neuzeitlichen und barocken Wandbemalungen, Deckenfresken und Statuen können heute noch an vielen Orten in Österreich bewundert werden.

Die Erhardkirche

Die Erhardkirche

Der Salzburger Stadtteil Nonntal befindet sich am südlichen Rande der Altstadt. Namensgebend für diesen Bezirk war das Benediktinerinnen-Kloster Nonnberg, das sich auf einem markanten Felsen etwas oberhalb der kleinen „Vorstadt“ erhebt. Auf dem kleinen Hügel befand sich vermutlich bereits eine keltische Siedlung und bei Ausgrabungsarbeiten im inneren Nonntal fand man Reste aus der etwas späteren Römerzeit.

Der Salzburger Dom

Der Salzburger Dom

Heute stehen wir inmitten der Altstadt, auf dem Domplatz, dort, wo am 22. August 1920 die Salzburger Festspiele mit der ersten Aufführung des berühmten „Jedermann“ von Hugo von Hoffmannsthal ihren Ausgang nahmen, und betrachten ehrfürchtig den größten Kirchenbau …

Wollen Sie immer über die neuesten Aktivitäten informiert werden?

Kalender-geschichten

365 +1 fesselnde Einblicke in unsere Kulturgeschichte

Ein inspirierender Begleiter für jeden Tag – entdecken Sie Geschichte, Musik, Literatur, Kunst und mehr. Ein zeitloser Kalender, der unterhält und überrascht. Ein Buch für alle, die die Vielfalt unserer Kultur schätzen.
Zum Buch
close-link

Pin It on Pinterest

Share This