Die Stadtschreiberin von Potsdam


Potsdam ist ehemalige Residenzstadt der Könige von Preußen und besitzt zahlreiche Schloss- und Parkanlagen.

 

 

Die Stadt-schreiberin von Potsdam

Potsdam ist ehemalige Residenzstadt der Könige von Preußen und besitzt zahlreiche Schloss- und Parkanlagen.

 

DIE STADTSCHREIBERIN VON POTSDAM

Unsere Stadtschreiberin aus Potsdam ist leider aus privaten Gründen abgesprungen. Aber vielleicht wäre das ja eine Aufgabe, die Sie interessiert?

Falls ja – bitte einfach melden!

…..

Potsdam

 

… ist seit 1990 Teil der UNESCO-Welterbeliste

…..

Potsdam

 

Hier wurden 1912 die Filmstudios Babelsberg gegründet

…..

Potsdam

 

… liegt am Mittellauf der Havel in einer Wald- und Seenlandschaft

…..

Potsdam

 

… hat u.a. mit den Schlössern Sanssouci und dem Neuen Palais Interessantes zu bieten

 

…..

Potsdam

 

Die Besatzung durch Napoleon führte zu Reformen im Staatswesen

…..

Potsdam

 

Der 1921 errichtete Einsteinturm half bei der Bestätigung der Relativitätstheorie

…..

Potsdam

 

… ist seit 1990 Teil der UNESCO-Welterbeliste

…..

Potsdam

 

Hier wurden 1912 die Filmstudios Babelsberg gegründet

…..

Potsdam

 

… liegt am Mittellauf der Havel in einer Wald- und Seenlandschaft

…..

Potsdam

 

… hat u.a. mit den Schlössern Sanssouci und dem Neuen Palais Interessantes zu bieten

 

…..

Potsdam

 

Die Besatzung durch Napoleon führte zu Reformen im Staatswesen

…..

Potsdam

 

Der 1921 errichtete Einsteinturm half bei der Bestätigung der Relativitätstheorie

Unbedingt besuchen!

Unbedingt besuchen!

Sehenswürdigkeiten von Potsdam

Schloss Sanssouci

Schloss Sanssouci – »ohne Sorge« – war der Lieblingsort Friedrichs des Großen in Potsdam. Es diente ihm als Sommerresidenz und Lustschloss in Potsdam, in dem er vor allem sein Privatleben mit seinen Hunden genießen wollte.

Friedenskirche

Am Eingang zum Park von Sanssouci in Potsdam, in stiller Abgeschiedenheit, liegt das Ensemble der Friedenskirche. Friedrich Wilhelm IV. ließ sie als Hof- und Gemeindekirche in den Jahren 1845 bis 1848 errichten.

Holländisches Viertel

Das Holländische Viertel zählt ganz ohne Frage zu den attraktivsten Wohnquartieren der Landeshauptstadt Potsdam und ist eine touristische Sehenswürdigkeit, die in Deutschland und in Europa einzigartig ist.

Filmpark Babelsdorf

Alles, was zum Film gehört, ist hier für die Besucherinnen und Besucher in Szene gesetzt: Kulissen, Requisiten, Kostüme und technisches Equipment von gestern und heute.

Schloss Sanssouci

Schloss Sanssouci – »ohne Sorge« – war der Lieblingsort Friedrichs des Großen in Potsdam. Es diente ihm als Sommerresidenz und Lustschloss in Potsdam, in dem er vor allem sein Privatleben mit seinen Hunden genießen wollte.

Friedenskirche

Am Eingang zum Park von Sanssouci in Potsdam, in stiller Abgeschiedenheit, liegt das Ensemble der Friedenskirche. Friedrich Wilhelm IV. ließ sie als Hof- und Gemeindekirche in den Jahren 1845 bis 1848 errichten.

Holländisches Viertel

Das Holländische Viertel zählt ganz ohne Frage zu den attraktivsten Wohnquartieren der Landeshauptstadt Potsdam und ist eine touristische Sehenswürdigkeit, die in Deutschland und in Europa einzigartig ist.

Filmpark Babelsdorf

Alles, was zum Film gehört, ist hier für die Besucherinnen und Besucher in Szene gesetzt: Kulissen, Requisiten, Kostüme und technisches Equipment von gestern und heute.

Die neuesten Beiträge

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Wollen Sie immer über die neuesten Aktivitäten informiert werden?
Der Leiermann

Nur eine E-Mail

Erhalten Sie unseren Newsletter und lesen Sie Interessantes aus der Welt der Kunst und Kultur, Beiträge aus der Geschichte und immer das Neueste vom Leiermann.
Zur Anmeldung
close-link

Pin It on Pinterest

Share This