Die Stadtschreiberin von Linz

 

Erstmals schon im »Notitia dignitatum« als »Lentia« erwähnt, hat Linz eine lange Geschichte, deren Spuren man an allen Ecken der Stadt entdecken kann.

Besuchen Sie mit uns den Pöstlingberg, den Mariendom oder das Ars Electronica Center und lernen Sie diese wunderbare Stadt an der Donau kennen.

 

 

Zu den Beiträgen

Die Stadt-schreiberin von Linz

zu den beiträgen

…..

Linz

 

Im Schlossmuseum wird die Geschichte Oberösterreichs vom Beginn des Lebens bis heute dargestellt.

…..

Linz

 

Linz ist nach Wien und Graz die drittgrößte Stadt Österreichs.

…..

Linz

 

Vom Pöstlingberg aus hat man einen atemberaubenden Blick auf Linz, vor allem im Schein der Morgensonne.

…..

Linz

 

Das älteste bekannte Tortenrezept der Welt gibt es zur Linzer Torte.

…..

Linz

 

Das Musiktheater Linz wurde vom britischen Architekten Terry Pawson entworfen und dient als Theater- und Opernhaus.

…..

Linz

 

Zwei Mal im Jahr gibt es den Urfahraner Markt: »Im Regelfall neun Tage im Frühjahr ab letztem Samstag im April und im Herbst ab letztem Samstag im September.«

…..

Linz

 

Im Schlossmuseum wird die Geschichte Oberösterreichs vom Beginn des Lebens bis heute dargestellt.

…..

Linz

 

Linz ist nach Wien und Graz die drittgrößte Stadt Österreichs.

…..

Linz

 

Vom Pöstlingberg aus hat man einen atemberaubenden Blick auf Linz, vor allem im Schein der Morgensonne.

…..

Linz

 

Das älteste bekannte Tortenrezept der Welt gibt es zur Linzer Torte.

…..

Linz

 

Das Musiktheater Linz wurde vom britischen Architekten Terry Pawson entworfen und dient als Theater- und Opernhaus.

…..

Linz

 

Zwei Mal im Jahr gibt es den Urfahraner Markt: »Im Regelfall neun Tage im Frühjahr ab letztem Samstag im April und im Herbst ab letztem Samstag im September.«

Unbedingt sehenswert!

Unbedingt sehenswert!

Sehenswürdigkeiten der Stadt Linz

Ars Electronica Center

Das »Museum der Zukunft« möchte schon heute zukünftige Technologien erlebbar machen.

Schloss und Altstadt

Schon zur Zeit Karls des Großen wurde die »Burg zu Linze« erwähnt.

Lentos Kunstmuseum

Direkt an der Donau zwischen Nibelungenbrücke und Brucknerhaus befindet sich das wichtige Museum zur modernen Kunst.

Pöstlingberg

Das beliebte Ausflugsziel glänzt mit der barocken Wallfahrtskirche und der Linzer Grottenbahn.

Ars Electronica Center

Das »Museum der Zukunft« möchte schon heute zukünftige Technologien erlebbar machen.

Schloss und Altstadt

Schon zur Zeit Karls des Großen wurde die »Burg zu Linze« erwähnt.

Lentos Kunstmuseum

Direkt an der Donau zwischen Nibelungenbrücke und Brucknerhaus befindet sich das wichtige Museum zur modernen Kunst.

Pöstlingberg

Das beliebte Ausflugsziel glänzt mit der barocken Wallfahrtskirche und der Linzer Grottenbahn.

Die neuesten Beiträge

Die Karyatiden auf der Akropolis

Die Karyatiden auf der Akropolis

Es war in der flirrenden Mittagshitze eines Spätsommertages in den 1980ern, als ich das erste Mal auf der Akropolis stand. Seitdem gehört dieser »heilige Felsen« fast zu meinem täglichen Leben in Athen, ist aber nach wie vor nichts »Alltägliches«. Befindet man sich im Stadtzentrum, kann man ihn schlichtweg nicht übersehen.

Der Alexanderplatz

Der Alexanderplatz

Jeder Stadt ihren berühmten Platz: New York hat den Times Square, Venedig den Markusplatz und Berlin besitzt mit dem Alexanderplatz nicht nur einen historisch ungemein faszinierenden Ort und eine touristische Hauptsehenswürdigkeit, sondern zugleich auch den größten Platz Deutschlands.

Das Kapitol

Das Kapitol

Seit Jahrhunderten erhebt sich der Hügel des Kapitols trutzig über die ewige Stadt Rom. Er überblickt die antiken Ruinen des Forum Romanum bis hin zum Kolosseum im Süden, aber auch die von Renaissance- und Barockpalästen übersäte Altstadt im Norden bis hin zur Kuppel des Petersdoms in der Ferne.

Wollen Sie immer über die neuesten Aktivitäten informiert werden?

Kalender-geschichten

365 +1 fesselnde Einblicke in unsere Kulturgeschichte

Ein inspirierender Begleiter für jeden Tag – entdecken Sie Geschichte, Musik, Literatur, Kunst und mehr. Ein zeitloser Kalender, der unterhält und überrascht. Ein Buch für alle, die die Vielfalt unserer Kultur schätzen.
Zum Buch
close-link

Pin It on Pinterest

Share This