Der Stadtschreiber von Edinburgh

 

Edinburgh ist seit dem 15. Jahrhundert die Hauptstadt Schottlands und seit 1999 außerdem Sitz des Schottischen Parlaments. Nach Glasgow ist Edinburgh die zweitgrößte Stadt des Landes und liegt auf der Südseite des Firth of Forth.

Erste Beiträge sind unterwegs – ein wenig müssen wir uns jedoch noch gedulden.

 

Zu den Beiträgen

Der Stadt-schreiber von Edinburgh

Erste Beiträge sind unterwegs – ein wenig müssen wir uns jedoch noch gedulden.

Zu den Beiträgen

DER STADTSCHREIBER VON EDINBURGH

Robert Howie

…..

Edinburgh

 

… liegt in Lothian an Schottlands Ostküste.

…..

Edinburgh

 

… wird auch gerne »Athen des Nordens« genannt.

 

…..

Edinburgh

 

… war Walter Scotts »own romantic town«.

…..

Edinburgh

 

… 1583 wurde hier eine Universität gegründet.

 

…..

Edinburgh

 

… ist der Schauplatz des sogenannten Bischofskrieges.

…..

Edinburgh

 

Am 1.5.1707 trat in Edinburgh der »Act of Union« in Kraft.

…..

Edinburgh

 

… liegt in Lothian an Schottlands Ostküste.

…..

Edinburgh

 

… wird auch gerne »Athen des Nordens« genannt.

 

…..

Edinburgh

 

… war Walter Scotts »own romantic town«.

…..

Edinburgh

 

… 1583 wurde hier eine Universität gegründet.

 

…..

Edinburgh

 

… ist der Schauplatz des sogenannten Bischofskrieges.

…..

Edinburgh

 

Am 1.5.1707 trat in Edinburgh der »Act of Union« in Kraft.

Unbedingt besuchen!

Unbedingt besuchen!

Sehenswürdigkeiten von Edinburgh

Edinburgh Castle

Die Burg ist die bedeutendste Sehenswürdigkeit Schottlands und steht auf dem vulkanischen Castle Rock. Hier findet das berühmte Mailitary Tattoo statt.

St. Giles Cathedral

Sie ist die Hauptkirche der Church of Scotland und befindet sich an der Royal Mile rund 500m östlich vom Edinburgh Castle.

National Gallery

Die Gemäldegalerie befindet sich in einem kunstvollen klassizistischen Gebäude und wurde 1859 eröffnet.

Edinburgh Festival

Während der drei Festivalwochen werden mittlerweile rund zwei Millionen Besucher verzeichnet.

Edinburgh Castle

Die Burg ist die bedeutendste Sehenswürdigkeit Schottlands und steht auf dem vulkanischen Castle Rock. Hier findet das berühmte Mailitary Tattoo statt.

St. Giles Cathedral

Sie ist die Hauptkirche der Church of Scotland und befindet sich an der Royal Mile rund 500m östlich vom Edinburgh Castle.

National Gallery

Die Gemäldegalerie befindet sich in einem kunstvollen klassizistischen Gebäude und wurde 1859 eröffnet.

Edinburgh Festival

Während der drei Festivalwochen werden mittlerweile rund zwei Millionen Besucher verzeichnet.

Die neuesten Beiträge

Die vielen Gesichter Arcos

Die vielen Gesichter Arcos

Die vielen Gesichter Arcos von Anja Weinberger Die vielen Gesichter Arcos von Anja WeinbergerArco, das ist die besonders hübsche Stadt ein paar Kilometer nördlich des Gardasees. Von hier aus kann man den See nicht mehr sehen, zumindest dann nicht, wenn man mit beiden...

Haus Schulenburg Gera

Haus Schulenburg Gera

Haus Schulenburg Gera   Haus Schulen-burg Gera   Haus Schulenburg Gera - ein Gesamtkunstwerk Henry van de VeldesDer Architekt und Designer Henry van de Velde (1863-1957) war um 1900 der Protagonist des „Neuen Stils“ unter den europäischen Gestaltern. Seine...

São João in Porto – Es war mir ein Volksfest!

São João in Porto – Es war mir ein Volksfest!

São João in Porto – Es war mir ein Volksfest!     von Maria Pussig Jahr für Jahr verfällt die ohnehin schon geschäftige Innenstadt Portos in einen Ausnahmezustand, der sich nur durch ein Phänomen erklären lässt: São João steht vor der Tür. Dieses Volksfest...

Wollen Sie immer über die neuesten Aktivitäten informiert werden?
Der Leiermann

Nur eine E-Mail

Erhalten Sie unseren Newsletter und lesen Sie Interessantes aus der Welt der Kunst und Kultur, Beiträge aus der Geschichte und immer das Neueste vom Leiermann.
Zur Anmeldung
close-link

Pin It on Pinterest

Share This