Der Augsburger Stadtschreiber

 

Die Stadt Augsburg vereint Geschichte, Kunst und Kultur aus über zwei Jahrtausenden. Seit 2019 ist die Schwabenmetropole mit ihrem über 800 Jahre alten Wassermanagement-System auch UNESCO-Welterbe.

 

Zu den Beiträgen

Der Augsburger Stadt - schreiber

 

 

Zu den Beiträgen

Kulturgeschichte der Stadt Augsburg

Auch als Buch

In Augsburg wurde regelmäßig Weltgeschichte geschrieben, die teilweise bis heute unseren Alltag bestimmt. Das Buchprojekt „Augsburger Kulturgeschichten“ möchte darum die einzigartige und vielfältige Stadtgeschichte Augsburgs aufzeigen.

Das Buch soll eine Mischung aus klassischem Stadtführer und geschichtswissenschaftlichem Essay sein. Es möchte die zahllosen Facetten der Augsburger Kulturgeschichte in Form von kleinen Anekdoten widerspiegeln, die wiederum auf die großen Entwicklungslinien der Stadtgeschichte verweisen und chronologisch durch 2000 Jahre Historie von den Römern bis zur Gegenwart führen.

In Augsburg wurde regelmäßig Weltgeschichte geschrieben, die teilweise bis heute unseren Alltag bestimmt. Das Buchprojekt „Augsburger Kulturgeschichten“ möchte darum die einzigartige und vielfältige Stadtgeschichte Augsburgs aufzeigen.

 

Der Augsburger Stadtschreiber

Christian Schaller

Christian Schaller studierte an der Universität Augsburg Geschichtswissenschaften und Kunst- und Kulturgeschichte und schreibt hier über die Stadt Augsburg.

Als „Augsburger Stadtschreiber“ will Christian Schaller, M.A., das vielschichtige Kulturerbe seiner Heimatstadt in all seinen Facetten und quer durch alle Epochen und Stadtviertel dokumentieren und präsentieren.

…..

Augsburg

 

Über ein Viertel der Stadtfläche ist Natur- und Landschaftsschutzgebiet.

…..

Augsburg

 

Gegründet wurde die Stadt im Jahre 15 v. Chr. in der Regierungszeit des Kaiser Augustus.

…..

Augsburg

 

Augsburg hat mehr Brücken als Venedig – und zwar 530 Stück!

…..

Augsburg

 

Augsburgs Stadtgrenze misst 89,9 km.

…..

Augsburg

 

Schon im Jahr 1792 wird Zwetschgendatschi als Augsburger Kuchen aufgelistet.

…..

Augsburg

Stand heute hat Augsburg 295.135 Einwohner.

 

…..

Augsburg

 

Über ein Viertel der Stadtfläche ist Natur- und Landschaftsschutzgebiet.

…..

Augsburg

 

Gegründet wurde die Stadt im Jahre 15 v. Chr. in der Regierungszeit des Kaiser Augustus.

…..

Augsburg

 

Augsburg hat mehr Brücken als Venedig – und zwar 530 Stück!

…..

Augsburg

 

Augsburgs Stadtgrenze misst 89,9 km.

…..

Augsburg

 

Schon im Jahr 1792 wird Zwetschgendatschi als Augsburger Kuchen aufgelistet.

…..

Augsburg

Stand heute hat Augsburg 295.135 Einwohner.

 

Unbedingt besuchen!

Unbedingt besuchen!

Augsburger Sehenswürdigkeiten

Fuggerei

Die älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt, gestiftet von Jakob Fugger „der Reiche“ im Jahr 1521.

Diözesanmuseum St. Afra

Das Museum am Augsburger Dom zeigt die Geschichte und Kunst des Bistums von der Römerzeit bis heute.

Schaezlerpalais

Das Schaezlerpalais liegt am Herkulesbrunnen und beherbergt städtische und staatliche Kunstsammlungen.

St. Anna / Fuggerkapelle

Die Fuggerkapelle im Westchor der St. Anna-Kirche war der erste Renaissancebau Deutschlands.

Fuggerei

Die älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt, gestiftet von Jakob Fugger „der Reiche“ im Jahr 1521.

Diözesanmuseum St. Afra

Das Museum am Augsburger Dom zeigt die Geschichte und Kunst des Bistums von der Römerzeit bis heute.

Schaezlerpalais

Das Schaezlerpalais liegt am Herkulesbrunnen und beherbergt städtische und staatliche Kunstsammlungen.

St. Anna / Fuggerkapelle

Die Fuggerkapelle im Westchor der St. Anna-Kirche war der erste Renaissancebau Deutschlands.

Die neuesten Beiträge

Kaiser Maximilian I. und die Reichsstadt Augsburg

Kaiser Maximilian I. und die Reichsstadt Augsburg

Im Jahr 2019 jährte sich zum 500. Mal der Tod des habsburgischen Kaisers Maximilians I., einer der schillerndsten Herrscherfiguren Europas. Am Übergang vom Mittelalter zur Renaissance gab er dem Heiligen Römischen Reich entscheidende politische und kulturelle Impulse, die den …

Architektur des Wiederaufbaus

Architektur des Wiederaufbaus

Die gegenwärtige Stadt Augsburg besitzt ein reiches bauliches Erbe sowie eine über Jahrhunderte historisch gewachsene Stadtstruktur, die bis in die Gegenwart ablesbar ist. Der nach den weitreichenden Zerstörungen des Zweiten Weltkrieges durch den Stadtbaurat Walther Schmidt (1899-1993) durchgeführte …

Textilviertel in Augsburg

Textilviertel in Augsburg

Augsburg konnte sich durch die reichlich vorhandene Wasserkraft, das hoch entwickelte Handwerk, Arbeitskräfte aus dem Umland sowie ansässige Banken und Handelsorganisationen zu einem frühen Zentrum der Industrialisierung in Bayern entwickeln. Einen wichtigen Impuls setzte das Eisenbahnnetz, während 1837 …

Wollen Sie immer über die neuesten Aktivitäten informiert werden?

Mehr zu Europas Städten und Regionen

Die vielen Gesichter Arcos

Die vielen Gesichter Arcos

Die vielen Gesichter Arcos von Anja Weinberger Die vielen Gesichter Arcos von Anja WeinbergerArco, das ist die besonders hübsche Stadt ein paar Kilometer nördlich des Gardasees. Von hier aus kann man den See nicht mehr sehen, zumindest dann nicht, wenn man mit beiden...

Haus Schulenburg Gera

Haus Schulenburg Gera

Haus Schulenburg Gera   Haus Schulen-burg Gera   Haus Schulenburg Gera - ein Gesamtkunstwerk Henry van de VeldesDer Architekt und Designer Henry van de Velde (1863-1957) war um 1900 der Protagonist des „Neuen Stils“ unter den europäischen Gestaltern. Seine...

São João in Porto – Es war mir ein Volksfest!

São João in Porto – Es war mir ein Volksfest!

São João in Porto – Es war mir ein Volksfest!     von Maria Pussig Jahr für Jahr verfällt die ohnehin schon geschäftige Innenstadt Portos in einen Ausnahmezustand, der sich nur durch ein Phänomen erklären lässt: São João steht vor der Tür. Dieses Volksfest...

Der Leiermann

Nur eine E-Mail

Erhalten Sie unseren Newsletter und lesen Sie Interessantes aus der Welt der Kunst und Kultur, Beiträge aus der Geschichte und immer das Neueste vom Leiermann.
Zur Anmeldung
close-link

Pin It on Pinterest

Share This