Der Augsburger Stadtschreiber

 

Die Stadt Augsburg vereint Geschichte, Kunst und Kultur aus über zwei Jahrtausenden. Seit 2019 ist die Schwabenmetropole mit ihrem über 800 Jahre alten Wassermanagement-System auch UNESCO-Welterbe.

 

Zu den Beiträgen

Der Augsburger Stadt - schreiber

 

 

Zu den Beiträgen

Kulturgeschichte der Stadt Augsburg

Auch als Buch

In Augsburg wurde regelmäßig Weltgeschichte geschrieben, die teilweise bis heute unseren Alltag bestimmt. Das Buchprojekt „Augsburger Kulturgeschichten“ möchte darum die einzigartige und vielfältige Stadtgeschichte Augsburgs aufzeigen.

Das Buch soll eine Mischung aus klassischem Stadtführer und geschichtswissenschaftlichem Essay sein. Es möchte die zahllosen Facetten der Augsburger Kulturgeschichte in Form von kleinen Anekdoten widerspiegeln, die wiederum auf die großen Entwicklungslinien der Stadtgeschichte verweisen und chronologisch durch 2000 Jahre Historie von den Römern bis zur Gegenwart führen.

In Augsburg wurde regelmäßig Weltgeschichte geschrieben, die teilweise bis heute unseren Alltag bestimmt. Das Buchprojekt „Augsburger Kulturgeschichten“ möchte darum die einzigartige und vielfältige Stadtgeschichte Augsburgs aufzeigen.

 

…..

Augsburg

 

Über ein Viertel der Stadtfläche ist Natur- und Landschaftsschutzgebiet.

…..

Augsburg

 

Gegründet wurde die Stadt im Jahre 15 v. Chr. in der Regierungszeit des Kaiser Augustus.

…..

Augsburg

 

Augsburg hat mehr Brücken als Venedig – und zwar 530 Stück!

…..

Augsburg

 

Augsburgs Stadtgrenze misst 89,9 km.

…..

Augsburg

 

Schon im Jahr 1792 wird Zwetschgendatschi als Augsburger Kuchen aufgelistet.

…..

Augsburg

Stand heute hat Augsburg 295.135 Einwohner.

 

…..

Augsburg

 

Über ein Viertel der Stadtfläche ist Natur- und Landschaftsschutzgebiet.

…..

Augsburg

 

Gegründet wurde die Stadt im Jahre 15 v. Chr. in der Regierungszeit des Kaiser Augustus.

…..

Augsburg

 

Augsburg hat mehr Brücken als Venedig – und zwar 530 Stück!

…..

Augsburg

 

Augsburgs Stadtgrenze misst 89,9 km.

…..

Augsburg

 

Schon im Jahr 1792 wird Zwetschgendatschi als Augsburger Kuchen aufgelistet.

…..

Augsburg

Stand heute hat Augsburg 295.135 Einwohner.

 

Unbedingt besuchen!

Unbedingt besuchen!

Augsburger Sehenswürdigkeiten

Fuggerei

Die älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt, gestiftet von Jakob Fugger „der Reiche“ im Jahr 1521.

Diözesanmuseum St. Afra

Das Museum am Augsburger Dom zeigt die Geschichte und Kunst des Bistums von der Römerzeit bis heute.

Schaezlerpalais

Das Schaezlerpalais liegt am Herkulesbrunnen und beherbergt städtische und staatliche Kunstsammlungen.

St. Anna / Fuggerkapelle

Die Fuggerkapelle im Westchor der St. Anna-Kirche war der erste Renaissancebau Deutschlands.

Fuggerei

Die älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt, gestiftet von Jakob Fugger „der Reiche“ im Jahr 1521.

Diözesanmuseum St. Afra

Das Museum am Augsburger Dom zeigt die Geschichte und Kunst des Bistums von der Römerzeit bis heute.

Schaezlerpalais

Das Schaezlerpalais liegt am Herkulesbrunnen und beherbergt städtische und staatliche Kunstsammlungen.

St. Anna / Fuggerkapelle

Die Fuggerkapelle im Westchor der St. Anna-Kirche war der erste Renaissancebau Deutschlands.

Die neuesten Beiträge

Der Augsburger Dom

Der Augsburger Dom

Während viele historische Altstädte von einer mächtigen Kathedrale geradezu dominiert werden, erscheint der Augsburger Dom geradezu versteckt im Norden der Altstadt. Nichtsdestotrotz spielt er eine zentrale Rolle in der über zweitausendjährigen Stadtentwicklung, prägte die Stadtgesellschaft maßgeblich über Jahrhunderte hinweg und präsentiert sich heute als ein kunsthistorisches Monument ersten Ranges.

Geschichte der Stadt Augsburg

Geschichte der Stadt Augsburg

Die Römergründung Augsburg entwickelte sich im hohen und späten Mittelalter zu einer der bedeutenden Städte des Heiligen Römischen Reiches. Die schwäbische Reichsstadt etablierte sich zwischen 1300 und 1500 als einer der wichtigsten Handelsplätze Mitteleuropas und als führendes Textilzentrum. Den bekanntesten Vertreter hierfür stellt die Familie Fugger dar, die durch den Barchenthandel, Bergwerke und Bankgeschäfte im 16. Jahrhundert zeitweise zu einem der mächtigsten Handelshäuser der Welt aufstiegen.

Augusta Vindelicum – Augsburg in der Römerzeit

Augusta Vindelicum – Augsburg in der Römerzeit

Augusta Vindelicum – Lesen Sie alles über Augsburg in der Römerzeit. Eine Einführung von Christian Schaller, Historiker und Autor. Das bayerisch-schwäbische Augsburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands. Als Vorläufer des römischen Augsburgs gilt ein Legionslager an der Wertach auf dem Gebiet des heutigen Augsburg-Oberhausens.

Wollen Sie immer über die neuesten Aktivitäten informiert werden?
Der Leiermann

Nur eine E-Mail

Erhalten Sie unseren Newsletter und lesen Sie Interessantes aus der Welt der Kunst und Kultur, Beiträge aus der Geschichte und immer das Neueste vom Leiermann.
Zur Anmeldung
close-link

Pin It on Pinterest

Share This